Sitemap | LMU | LMU-Portal


MTLA-Schule > Aktuelles und Mitteilungen > 

Aktuelles und Mitteilungen

03.04.2019

News:

Die Ausbildungsvergütung ist da!

Ver.di und die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) haben am 30. Oktober 2018 vereinbart, dass unter anderem auch Auszubildende zur Medizinisch-Technischen Assistenz (MTA) in den Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) einbezogen werden sollen. Das gleiche hat Ver.di auch mit der Tarifgemeinschaft der Länder (TdL) für die Universitätskliniken im Geltungsbereich des Tarifvertrags für Auszubildende der Länder (TVAL) vereinbart.

Das bedeutet, dass es im ersten Ausbildungsjahr ca. 965 Euro brutto im Monat, im zweiten Ausbildungsjahr 1.045 Euro und im dritten Ausbildungsjahr 1.120 Euro geben wird!

Unter anderem besteht Anspruch auf 29 Tage Urlaub und bis zu fünf Tagen Freistellung für die Prüfungsvorbereitungen im Abschlußjahr.