English version
Sitemap | LMU | LMU-Portal


Nationales Referenzzentrum für Helicobacter pylori > 

Nationales Referenzzentrum für Helicobacter pylori

Zur Überwachung wichtiger Infektionserreger werden durch das Bundesgesundheitsministerium in Abstimmung mit dem Robert Koch-Institut Nationale Referenzzentren (NRZ) benannt. Seit dem 01.01.2017 ist das neu berufene NRZ für Helicobacter pylori unter Leitung von Prof. Dr. Sebastian Suerbaum am Max von Pettenkofer-Institut der LMU München beheimatet. Bei Fragen zur Diagnostik, Therapie und Epidemiologie von H. pylori ist das NRZ der Ansprechpartner für mikrobiologische Labore und behandelnde Ärztinnen und Ärzte aus ganz Deutschland.
Das NRZ stellt darüber hinaus auch auf seinen Webseiten Informationen für Patientinnen und Patienten sowie andere Interessierte zur Verfügung. Neben der Beratung bietet das NRZ auch mikrobiologische Spezialdiagnostik für H. pylori an.

Ansprechpartner:

Prof. Dr. med. Sebastian Suerbaum
Leitung NRZ
Tel. 089/2180-72801
Email: nrzhpylori(at)mvp.uni-muenchen.de

Dr. med. Ruth Christiane Bader
Ärztin
Tel. 089/2180-78293
Email: nrzhpylori(at)mvp.uni-muenchen.de

Dr. med. Karl Dichtl
Arzt
Tel. 089/2180-72863
Email: nrzhpylori(at)mvp.uni-muenchen.de

 

Einsendeschein